PARTNER

Über die letzten Jahre habe ich mir ein Netzwerk von Experten, Beratern, Coaches für technische Fragen als auch für Soft Skills aufgebaut. Auf diese Partner kann ich bei Bedarf zurückgreifen.

Netzwerk von Automotive Interim Managern mit langjähriger Fachexpertise und Führungserfahrung entlang der gesamten automobilen Wertschöpfungskette

  • Elektromobilität
  • Globaler Markt & Trends in der Automobilindustrie
  • ASPICE
  • ISO26262 Funktionale Sicherheit

Beratung, Coaching, Workshops & Projektbegleitung

  • Design for Six Sigma DfSS
  • TRIZ – Innovationstechniken
  • Kreativitätstechniken
  • Innovieren
  • Optimieren
  • Industrialisieren
  • Wertschöpfen

PARTNER

Über die letzten Jahre habe ich mir ein Netzwerk von Experten, Beratern, Coaches für technische Fragen als auch für Soft Skills aufgebaut. Auf diese Partner kann ich bei Bedarf zurückgreifen.

Netzwerk von Automotive Interim Managern mit langjähriger Fachexpertise und Führungserfahrung entlang der gesamten automobilen Wertschöpfungskette

• Elektromobilität
• Globaler Markt & Trends
• in der Automobilindustrie

• ASPICE
• ISO26262 Funktionale Sicherheit

•  Innovieren

• Optimieren

• Industrialisieren

• Wertschöpfen

•  TRIZ

• Kreativitätstechniken

• Design for Six Sigma DfSS

• Beratung, Coaching, Workshops & Projektbegleitung

Ein Auszug bisheriger Projekte

Interim CTO Vehicle Electrification

DAS UNTERNEHMEN
Globaler Automobilzulieferer, Zusammenschluss eines Japanischen und Italienischen Konzerns mit 10 Geschäftsbereichen
Aufgabe im neu geschaffenen Geschäftsbereich für elektrische Antriebssysteme

Übernahme der Gesamtverantwortung in der Produktentwicklung mit zuletzt 480 Ingenieuren an 10 F&E Standorten und den Produktbereichen e-Motor, Leistungselektronik, Software & Systemintegration, e-Achsen und einem F&E Budget von €55m

Einführung von Innovations- und Wissensmanagement

DAS UNTERNEHMEN
Automobilzulieferer, Europäischer Geschäftsbereich mit mehrteiligen, eigenständigen Organisationsformen
Produzenten klassischer mechanischer / elektrischer Komponenten in den Bereichen Antrieb, Fahrwerk und Innenraum

SITUATION & HERAUSFORDERUNGEN
Unternehmensziel: Aufbau eines systematischen Innovations- und Wissens-Management Systems

Etablierung eines neuen Geschäftsbereiches

DAS UNTERNEHMEN
Automobilzulieferer, weltweit führend in seinem klassischen Geschäftsbereich
Produzenten klassischer mechanischer Komponenten in den Bereichen Antrieb und Fahrwerk

Unternehmensziel:
• Etablierung als weltweiter TIER 1 Lieferant für komplette Allradsysteme

Transformation vom Komponenten- zum System-Lieferanten

DAS UNTERNEHMEN
Automobilzulieferer, Europäischer Geschäftsbereich mit mehrteiligen, eigenständigen Organisationsformen
Produzenten klassischer mechanischer / elektrischer Komponenten in den Bereichen Antrieb, Fahrwerk und Innenraum

Unternehmensziel:
• Erweiterung des Produktportfolios hin zu mechatronischen Systemen

Aufbau e-Mobilität

DAS UNTERNEHMEN
Automobilzulieferer, Europäischer Geschäftsbereich mit mehrteiligen, eigenständigen Organisationsformen
Produzenten klassischer mechanischer / elektrischer Komponenten in den Bereichen Antrieb, Fahrwerk und Innenraum

Unternehmensziel:
• Etablierung als TIER 1 Lieferant für elektrische Achsen in Europa

M&A Integrationsprojekt

DAS UNTERNEHMEN
Automobilzulieferer, Globaler bzw. Europäischer Geschäftsbereich mit mehrteiligen, eigenständigen Organisationsformen
Alles Produzenten klassischer mechanischer / elektrischer Komponenten in den Bereichen Antrieb, Fahrwerk und Innenraum

Unternehmensziel:
• Integration zugekaufter Geschäftsbereiche, primär F&E, in die Organisation

Einführung AGILER Rahmenbedingungen sowie Einführung ASPICE und ISO26262

DAS UNTERNEHMEN
Automobilzulieferer, Europäischer Geschäftsbereich mit mehrteiligen, eigenständigen Organisationsformen
Produzenten klassischer mechanischer / elektrischer Komponenten in den Bereichen Antrieb, Fahrwerk und Innenraum

Unternehmensziel:
• Erweiterung des Produktportfolios hin zu mechatronischen Systemen

Menü