Aufbau e-Mobilität

DAS UNTERNEHMEN

  • Automobilzulieferer, Europäischer Geschäftsbereich mit mehrteiligen, eigenständigen Organisationsformen
  • Produzenten klassischer mechanischer / elektrischer Komponenten in den Bereichen Antrieb, Fahrwerk und Innenraum

SITUATION & HERAUSFORDERUNGEN

  • Unternehmensziel: Etablierung als TIER 1 Lieferant für elektrische Achsen in Europa
  • Herausforderungen:
    • Wenig Kundenkontakte im Bereich e-Mobilität, fehlende Reputation
    • Wenig Kompetenzen im Bereich elektrische Achsen, keine Organisationsstruktur
    • Fehlende Entwicklungs-Prozesse, -Methoden und –Werkzeuge

ZIELE

  • Erarbeitung von Zielkunden sowie geforderten Technologien und Produkten
  • Plan zur Schließung der vorhandenen Kompetenz- und Prozesslücken und deren Umsetzung
  • Aufbau eines Partnernetzwerkes für die gesamtheitliche Entwicklung von elektrischen Achsen

ERGEBNISSE UND EROLGE

  • Ersten Geschäftsauftrag für elektrischen Antrieb in Europa, etablierte Kundenkontakte
  • Etablierung eines eigenen Standortes für e-Achsen Entwicklung mit derzeit 15 Mitarbeitern, Partnernetzwerk
  • Klare Aufgabenverteilung zwischen den Unternehmensstandorten in Japan, China und Deutschland

Stehen Sie vor ähnlichen Herausforderungen? Dann lassen Sie mich Ihnen beratend oder interimistisch helfen!

#futuremobility

Let’s work together!

Weitere Referenzen

Menü